Pfusch oder Transportschaden?

  • Hallo Chris.

    Ich glaube ich habe was für deine Kategorie Pfusch ab Werk gefunden.

    Da ich ja mittlerweile zwei wirklich schöne Vixen Montierungen habe, wollte ich meine EQ3-2 verkaufen.

    Und weil ich keiner bin der etwas schlechtes verkauft. Habe ich sie einmal zerlegt um sie neu zu fetten...

    Ich wollte die Aufnahme der Vixenschiene von der Rec Welle abschrauben aber diese rührte sich kein bisschen. Beim genaueren untersuchen viel mir auf daß die Welle schief in der Aufnahme verschraubt ist. Selbst die Auflagefläche des Schneckenrades ist schief gefräst.

    Die Welle selbst scheint gerade zu sein.


    Hier sieht man den unterschiedlich großen Spalt bei einer 180 Grad umdrehung.


    Hier im Hintergrund einen Winkel


    Und hier habe ich versucht die Auflagefläche zu vermessen


    Ich glaube nicht dass es ein Transport schaden ist, da ich sonst keine anderen Schäden entdeckt habe. Kann es aber auch nicht ausschließen.

    Hattet ihr schon mal so etwas?


    CS Johannes

    • New
    • Official Post

    Moin Johannes,


    ja, das kommt vor. Auch das Teile schief gegossen sind. Sowas kannste nur noch in die Vitrine stellen,

    Dein Beispiel ist aber mal so richtig schön. :)


    Immer wenn ich sowas sehe, frage ich mich nur: Warum? Warum geht sowas in den Handel...


    CS
    Chris

  • Hallo,


    Quote

    ja, das kommt vor. Auch das Teile schief gegossen sind.

    Das ist sehr schade ;( . Ich dachte nicht, dass so etwas öfter vorkommt.


    Warum geht sowas in den Handel...

    Es verkauft sich ja trotzdem.

    Ich werde alles, was mir noch auffällt, veröffentlichen. Vielleicht hilft dies ja den einen oder anderen bei der Kaufentscheidung. ;)


    Nebenbei bemerkt: Ich konnte eine EQ5 sehr günstig gebraucht kaufen. Das wird mein nächstes Projekt. Bei meinem Glück habe ich wieder ein "Unikat".

    Ich werde berichten.


    Eine Frage habe ich noch.

    Meiner Meinung nach dürfte die schiefe Aufnahme keine Auswirkung auf die Funktion der Montierung haben. Solange nichts schleift...

    Oder übersehe ich hier etwas?


    CS Johannes

  • Hallo,

    ich habe die ganze EQ3-2 jetzt einmal auseinandergebaut.

    Ein paar Sachen sind mir noch aufgefallen.


    Die Unterlegscheiben der Schneckenwelle passten nicht mit der Welle zusammen.

    Bei beiden Achsen musste ich noch zusätzlich 1 mm unter das Schneckenrad unterlegen.

    Ich nahm dazu 0,5 mm starke DIN988 Passscheiben und zusätzlich habe ich aus einer 0,5 mm dicken PTFE Teflon Platte Scheiben ausgeschnitten.

    Dies dient der Leichtgängigkeit und ist mit Sicherheit nicht schlechter als die Originalscheiben.


    Dort, wo es ging, habe ich Drucknadelrollenlager eingebaut. Jetzt lassen sich beide Achsen schön leichtgängig bewegen.

    Ebenso habe ich die Lager der Schneckenwellen gegen hochwertiger ausgetauscht. Die Originalen hackten ein wenig.

    Das Letzte, was mir aufgefallen ist, war das Gewinde am Ende der RA Achse. Dies ist sehr fein geschnitten. Dadurch kommt es sehr schnell zu Beschädigungen am Gewinde durch die Klemmschrauben der Mutter.

    Natürlich hat alles ein frisches Fett bekommen.


    Zum Schluss habe ich wieder alles eingestellt und bin echt überrascht, wie viel die Änderungen gebracht haben.

    Es ist kein Schneckenradspiel spürbar und lässt sich sehr leichtgängig und gleichmäßig durchdrehen.

    CS

    Johannes

    • New
    • Official Post

    Ooh ja.


    Aber was erwartet mach auch? Qualitätsniveau a la 10Micron ist bei industriellen Massenprodukten nunmal nicht drin.

    Aber dafür gibts ja Optimierung und dann stimmt das Preis-Leistungsverhältniss wieder :)


    Es ist nur etwas nervig, wenn defekte Teile in den Handel gegeben werden und Ersatzteile schwer zu beschaffen sind.

  • Aber was erwartet mach auch? Qualitätsniveau a la 10Micron ist bei industriellen Massenprodukten nunmal nicht drin.

    Das schon. Aber 0,5 mm sollten schon machbar sein. ;)


    Andererseits wäre es auch langweilig. Dann hätte ich nichts zum Tüfteln. :D


    Und ja. Hier sieht man den günstigen Preis sehr deutlich.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!