Service Losmandy G9 + G11

    • Official Post

    Serviceleistungen:

    Montierung Zerlegen, Reinigen, Abschmieren und Justieren. 250.- € (G9 220.-) (Ohne Ersatzteile)

    Incl. neuer Schneckenwellenlager.


    Neue Hauptlager: 25.- /St. incl. Aus - + Einbau.

    Reparatur defekter Motoranschlussbuchsen (Western, pro Stück): 20.- €

    Motorgetriebe (pro Stück) 20.- €. Zerlegen, reinigen und neu abschmieren wenn diese in der zerlegbaren Version vorliegen.


    Justage Präzisionswellen (Ovision usw.) 50.- Das ist etwas Zeitaufwendiger.


    Alle Preise zzgl. Frachtkosten.

    Bei einer hochwertigen Montierung wie der Losmandy ist ein Optimieren in der Regel nicht mehr nötig.


    Allerdings neigen die Fette in älteren Modellen wie üblich zum verharzen und verkleben die Nadellager in der Montierung bis zum Stillstand. Dann frisst die Stahlachse an den Lagern. Die Montierung sollte spätestens nach 8 Jahren gewartet werden.


    Das Prüfen der Lager auf Verwendbarkeit ist incl..

    Sollten diese getauscht werden müssen, wird der Mehraufwand und die Lager entsprechend berechnet.

    Das Originalfett hat etwa eine Haltbarkeit von 5-8 Jahren. Danach muss es definitiv ausgetauscht werden.







    Bei Losmandy werden, da US-Amerikanisch, zöllige Schrauben und Lager verwendet, sodass es dem Einmaljustierer an dieser Stelle dringendst abzuraten sei, sich ohne Erfahrung oder passende Werkzeuge an diese Montierung heranzuwagen.

    Für den Hauptlagertausch ist z.b. eine Hydraulikpresse oder passendes Ausziehwerkzeug nötig.


    Die häufigsten Fehler bisher waren:


    Fett verharzt

    Defekte Lager

    Durchrutschende Kupplungen wegen Rost oder Fett an den Klemmen

    Die Realität ist nur ein Spiegelbild unendlicher Möglichkeiten

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!